Archiv für den Monat: Mai 2013

AndyWolves New Media Sprach Wiki #1

Es begegenet uns täglich, Abkürzungen unserer Kids. Was bedeuten Sie und sind Sie gut?

LOL = Laughing out Loud oder auch laugh out loud. Zu deutsch „lautes Lachen“

CU = See You. Zu deutsch „wir sehen uns/ bis gleich“

vlt = Vielleicht

noob (newbie) = Ein Anfänger, ein Neuling (nicht immer nett gemeint)

nerd = Langweiler, Sonderling, Streber, Außenseiter, Schwachkopf meistens mit Brille (im realen Leben früher Brillenschlange oder Nasenfahrrad)

Andy

Back to the roots… Be Young

zensuren, rechtschreibung, deutsch, 5

zensuren, rechtschreibung, deutsch, 5

Wer den Vorteil hat, ein Kind zu haben, sollte auch bei all dem Stress und der Ablehnung in dieser Welt, glücklich sein. Ich erfreue mich jeden Tag an unserem. Jeden Tag auf`s Neue fühle ich mit ihm, ob wegen der Hausaufgaben, wegen der Freunde, was man so machen kann und was nicht. Wer gemein war, wer nicht, warum er nicht mit dem oder der Befreundet ist und warum Frauen im Alter von 10 Jahren noch doof sind.

Jeden Tag auf`s Neue erfreue ich mich daran Dinge noch einmal zu lernen. Mathematik, Deutsch, Naturwissenschaften. All das, was ich damals nicht verstanden habe, bildet sich nun in meinem Kopf zu komplexen Gebilden. Ich bin stolz darauf, dass ich aufgrund der Lebenserfahrung und des Wissensvorsprunges nun meinem Kind Dinge erklären kann, die ich damals nicht vertanden hatte. Nun schauen mich täglich neugierige Augen an, wollen mehr wissen und halten mich für einen Wirtschaftsweisen, einen Mathematiker, einen Albert Einstein der Neuzeit. Dabei erfahre ich selbst immer neue Dinge, die mir bis dato verschlossen blieben.

Dennoch ist es schön, anregend und insperierend, das Idol des eigenden Kindes zu sein. Stolz wie Bolle, ein unglaubliches Lebensgefühl, was nur durch den Druck der Außenwelt getrübt wird. Dem Druck… in der Tretmühle des Lebens das Beste daraus zu machen, das Kind vor zu bereiten auf… Ja auf was eigendlich? Auf das Leben? Auf das Geldverdienen? Auf das seien eines Zahnrades in den Mühlen des Lebens?… Warum nehmen wir das alles so ernst?

Warum ist Schule soooo….. wichtig. Naklar, wir sollten lesen können, schreiben und rechnen, aber Denken ist viel wichtiger. Sehr viel wichtiger. Auswendig lernen und nicht wissen was nach dem Tellerrand kommt, dafür aber eine gute Leistung erbracht (oder erschmumelt) zu haben, was bringt einem das?

Was hat mir mein Abitur, mein Studium, meine Ausbildung gebracht. Doch nur, das mir die Welt offen steht, aber mehr auch nicht. Ich habe die Qual der Wahl. Weit entfernt vorm Glücklich sein. Mit all dem Wissen setze ich dennoch mein Kind schon unter Druck. Warum erfreue ich mich nicht an der wunderschönen Zeit mit Ihm.

Wo ist das Kind in mir, in uns geblieben, den Weltverbesserern, die alles besser und richtiger machen als ihre Eltern. Wo sind die Visionen, das Engagement für Dinge die wirklich wichtig sind?

Und vor allen Dingen WARUM? Warum haben wir alle das verloren? Warum, warum, warum… DARUM!

Es ist, wie es ist! Lernen, Lehrjahre und dann arbeiten, um für einen selbst und seine Kinder etwas auf zu bauen, ein Vorbild zu sein, in der jeweils eigenen kleinen Welt das zu sein, worauf man stolz sein kann, so klein das auch ist.

Jemand sagte mal: „Geld allein macht nicht glücklich. Aber es beruhigt!“ Und dennoch werden auch reiche Menschen krank, was nutzt der 16 Stunden Tag für 2000 €, wenn man seine Liebenden nicht um sich hat? Was ist Geld gegen das Wissen, dass das eigene Kind gern mit einem kuschelt?

Also egal was gestern war, haltete es wie die Kinder, heute ist er oder sie wieder mein bester Freund oder meine beste Freundin. Wir haben uns vertragen. Achtet auf eure Kinder und lernt von Ihnen. Jeden Tag etwas Neues zu sehen, Dinge die man kennt neu zu erfahren, zu bestaunen, zu entdecken, zu erforschen, zu sein.

Seid wieder Kind und erfindet das Rad neu, Seht die Welt wieder mit anderen Augen oder frei nach Grönemeier „Die Welt gehört in Kinderhände, dem Trübsinn ein Ende“.

Back to the roots… Be Young

Schönen Abend

Euer Andy

GRONKH & Co. Die Neuen Helden im Internet …

Unter http://gronkh.de/ …

finden wir die neuen Helden der Kids. Gronkh!

Alias ja, alias wer? Naja auf jeden Fall einen Onlinegamer der Superlative. Gronkh kennt jedes Game, Gronkh einer der Gründer von Minecraft (angeblich), Gronkh der beste letzpayer aller Zeiten. In der Tat, wenn man sich die Games ansieht, die er in YouTube online stellt sind da schon gute und witzige Dinge dabei. Aussprache und „political correctness“ ist gut gewählt, sollte aber auch bei einem fast 38 Jährigen Spieler so sein. Nein echt, ich habe mir selbst viele LetzPlays angesehen und kann nur sagen ganz ansehbar, witzig, insperativ und nicht verblödend, erklärt Gronkh seine Games (und natürlich die, der Kinder im Interternet). Da gibt es nicht viele, die das für die Kids so gut aufbereiten auch wenn manchmal nicht so ganz kindlich.

Das Interessante ist, die Kids lieben Ihn und wir haben neue Idole, neue Vorbilder für unsere Kinder. Schön wäre nur, wenn auch ein Gronkh nach 8 Stunden Online-„Arbeit“ den Kids mal mitteilt, dass es eine Welt außerhalb des Internets gibt.

Sätze, wie … „und nun Rausgehen, das Schöne Wetter genießen oder eure Onlinefeunde .. in der Analogen Welt treffen und in der realen Welt weiter gamen“… das wäre schön, denn da draußen ist die wahre Welt, die echten Farben, die noch brillianter seind als HD PLUS XL. und noch schärfer, als „gronkhs texturepack“!

Euer Andy

Brickforce EGOSHOOTER for Kids…

Brickforce EGOSHOOTER for Kids ?!

Hmmmm… als Dad sehe ich das Problem zweigeteilt. Die Kids sind im internet unterwegs und sehen sich verschiedene Spiele an. Erst kommt das was Mom und Dad sagen, dann kommt die Gruppendynamik…. Brickforce ist eine davon. Ich kann allen Eltern nur abraten, die Kids Brickforce spielen zu lassen. Auf Basis der Minecraft / Lego -Games hat sich hier der SpieleHersteller einen extrem coolen Egoshooter für Kinder einfallen lassen!

Der Anbieter dieser Webseite ist die:

Infernum Productions AG

Email: contact@infernum.com
Web: www.infernum.com

Ohne sichtlichen FSK (weder im Impressum, noch in „über brickforce“, noch in den „AGB“, noch auf der „Stratseite“) können sich anscheinend alle unter www.brickforce.com/de (.com/de sagt hier schon alles) registrieren, so sehen auch die „Facebook Kids“ aus, die sich angeblich nichtmal in „facebook“ registrieren dürften. Was einen erwartet ist ein EGOSHOOTER für Kinder … Nach drei Wochen mussten wir unserem Kind, das Spiel verbieten, da Äußerungen wie „den Schieß ich ab“ bin gerade „Respawnd“ worden und der braucht nen Kopfschuss (brickshot) äußerte.

Schöne neue Welt. Aber da ist mehr! Siehe meinen Zukünftigen Bericht über Tankionline.com, Minecraft, Runequest und co…. Onlinegames mit verlockenden Free-Angeboten für zahlungskräftige Kids. Spiele zwischen Faszination, Phantasie und Realität.

Euer Andy

Totes Pferd BER

Wenn es um den neuen Berliner Flughafen BER (Willy Brand würde sich im Grabe umdrehen) dann hilft bei den Verantwortlichen nicht mal eine alte Weisheit!

Eine uralte Weisheit der Dakota-Indianer besagt:

„Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.“

Nur BERliner/Brandenburger Politiker sind nicht so schlau.

 

Eine uralte Weisheit der Dakota-Indianer besagt:

 

„Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.“

Wenn das nicht mal eine Weisheit ist…

Euer

Andy

Wahrheit ist…

Naja, gestartet sind wir gut, nun weit ins Hinterland geraten. Was ist passiert wo waren wir, warum gab es keine Einträge? Tja wenn ich das wüsste. Die Wahrheit ist, dass man weniger Zeit hat als man denkt.

Die Arbeit hat einen überwältigt, das eigene Kind mit seinen Sorgen in Athem gehalten und der Ärger über die „neue Schulform“ mit seinen Lernbegleitern und die Arbeitswelt mit seinen Harz IV Empfängern sorgte nicht unbedingt für Ausgleich und Harmonie in meinem Leben.

Also früh schlafen gehen. Das verdrängt zudem die Sucht nach Zigaretten. Tja aber ich hab es vorher gesagt, nur wenn Zeit ist, wenn man die Muße hat und wenn, wenn, wenn… Muss sich ein Blog eigendlich profilieren? Muss etwas besonderes passieren?

Ich glaube schon, nur was kann ein Profil sein?

Anti Demokratisch? Anti dem was hier läuft? Ach, damit der BND und das FBI hier verlinkt noch drei bis vier Worte, dann habe ich mal nen paar Leser oder Leserinnen… Bombe, Merkel, Obama, Syrien, Osama bin Laden gegangen (frei nach einem Fußballa(ck)er).

Leider sieht man im Fernsehen nur zu viel negatives.

Zschäpe Skandal (NSU), Harz IV Abzocke der „Weiterbildungsanbieter“, 120 auf deutschen Autobahnen, billige Prothese von der Krankenkasse (hatten wir nicht schon das Thema)… Aber nach der Wahrheit und dem Warum wird nicht gefragt. Und das zu Recht, weil hier unweigerlich in allen Bereichen Politikversagen und Medien(massen)verblödung zum Vorschein kommen würde.

Ohne Psychologe zu sein, ohne alles wissenschaftlich zu beleuchten kann ich nur sagen, was viele empfinden, was viele spühren, was viele hinter vorgehaltener Hand aussprechen, kann nicht falsch sein! Das muss die Wahrheit sein!

Und das ist es was ich höre: Werbung ist lauter, der EURO ist Beschiss und alles ist teurer geworden, die meisten Harz IV Empfänger haben keine Lust mehr zu arbeiten und machen allen Scheiß mit, um weiterhin vom Staat unterstützt zu werden und wahrscheinlich hat Zschärpe nichts zu sagen, weil sie nichts zu sagen hat. Man sieht doch wie alles verdeht wird. Meinungen werden so dargestellt, wie sie für den jeweils einen am besten passen könnten.

Konsequenzen will keiner tragen, die Wahrheit ist ein Märchen, Geld geben ist besser als Konflikte austragen, Abtreten besser als Verantwortung übernehmen und das Beste! Alle anderen sind schuld nur nicht ICH!

Das Schlimmste ist, wer Geld hat oder ganz am Ende ist, nutzt für sich das umstrittene Medienrecht. Einer (Geld und Ausdauer) bekommt recht, die anderen müssen weiter streiten.

Da fragen wir uns noch, wo wir leben? Das frage ich mich schon lange nicht mehr, nur, wo das alles enden soll?!

Euer Andy