Archiv für den Monat: April 2016

Ich glaub ich hab ne Meise

Seit nun mehr Ende März habe ich ne Meise!

Naja nicht die Sprichwörtliche, sondern die, die in unseren Wohnwagen eingezogen ist.

Meise im Wohnwagen

Meise im Wohnwagen

So sieht sie also aus. Dank dem Wetterfesten Vogelniskasten , der auch noch dekorativ an zu sehen ist, freuen wir uns nun auf den Nachwuchs!

Erst wurde emsig Nistmaterial heran geschafft, dann dachten wir schon die Meisen wären von unserer Katze gefressen worden, weil man sie Tagelang nicht gesehen hat. Aber zum Glück ist alles Gut!

Weiterlesen

Palme zurück ins Haus

Palme

Palme im Topf

Nachdem wir Anfang April unsere Anzucht und unsere Palme schon nach draußen gestellt haben weil das Wetter so herrlich war, mussten wir heute einen Rückzieher machen. Der Wetterbericht hatte ausnahmsweise recht und die Temperaturen sanken zur Nacht hin auf 0 bis -1 Grad Celsius. Ich denke, dass das ein oder andere Pflänzchen die Tage nicht überstehen wird, aber zum Glück haben wir noch Vorrat in unserer Aufzuchtstation. Dann werden wir wohl erst im Mai die restlichen Pflänzchen raus setzen, damit wir wieder Gurken, Zuchini und Tomaten selbst ernten können, diesmal wollen wir auch einen Salat versuchen. Mal sehen ob uns das genausogut gelingt wie im letzten Jahr.

Anzucht

Zuchini, Salat, Tomate

Palme ins Warme

Nichts desto trotz, die Palme musste wieder rein. Der Wetterbericht sagt, die kommenden Tage werden Minusgrade erwartet, trotz oder genauer gesagt, gerade wegen dem strahlend blauen Himmel. Nicht, das es einer Plame schadet, wenn sie mal kurzzeitig Frost bekommt, nur im Topf ist das doof, weil die Wurzeln direkt betroffen seien könnten.

Also wer Pflanzen liebt, der schiebt…. sie wieder ins Haus, bis der Frost vorbei ist oder täglich m Morgen raus und am Abend wieder rein.

Euer

Andy

Regnerischer Morgen? Assam Golden Mangalam

assam golden mangalam

Assam Golden Mangalam Schwarztee

Was kann es schöneres geben. Ich wache heute um 10 Uhr auf und schaue aus dem Fenster. Grau in Grau die Wolkendecke geschlossen. Es regnet.

Na endlich denke ich so bei mir, die Natur braucht es und der April in diesem Jahr ist eh noch nicht so, wie April seien sollte. Regen, Schnee, Hagel, Sturm, Sonne ebend wie das Sprichwort schon sagt. April, April, der macht was er will. Meiner These nach verschieben sich die Jahreszeiten je um einen Monat. Aber das nur am Rande.

So starte ich gemütlich in den Tag. mit einer schönen Tasse Assam Golden Mangalam Tee. Dieser Schwarztee ist wirklich ein ganz besonderer Tee aus Indien. Assam Golden Mangalam Tee ist in der höchsten Güteklasse (SFTGFOP I). Was soll das bedeuten? Also ein kleiner Exkurs in die Teewelt, wie spannend is das denn….

Weiterlesen

Pflanzliche Heilmittel bei Ohr-Infektionen

Vor einigen Jahren haben meine Frau und ich unserem Sohn bei der Heilung einer sehr starken Erkältung geholfen. Unser Sohn war stark erkältet und wachte mitten in der Nacht schweißgebadet auf, und konnte kaum atmen. Der Rachen war komplett zugeschwollen. Nachdem wir ruhig geblieben sind, und nachgedacht haben, konnten wir mit Hilfe von ein paar Zutaten aus unserem Gemüsefach und Kräutern aus unserem Garten ein altes Hausmittel hergestellen, das innerhalb einer Stunde wirkte. Der Rachenraum ist abgeschwollen und das Schlucken fiel wieder leichter. Um sofort bei akuten Krankheiten reagieren zu können und mit einfachen, im Haushalt befindlichen Mitteln helfen zu können, ist es immer gut ein paar grundsätzliche Dinge über die Naturheilkräuter zu wissen und anwenden zu können. Denn schon die Kräutermedizin der Mönche aus den alten Klostergärten hat frühzeitig den Menschen Linderung und Hife versprochen. Lange ist diese Art der Medizin angewandt worden bevor neuartige Technologien dieses Wissen in Vergessenheit hat geraten lassen.

Weiterlesen