Archiv der Kategorie: Bees

Restaurierung eines original Schwedenhauses von 1768

Unser Schwedenhaus von 1768

Liebe auf den ersten Blick unser neues Haus in Schweden. Perspektivisch füruneren Ruhesitz gedacht wollen wir doch versuchen es möglichst schnell wohnbar zu machen.

Wenn man keine Arbeit hat sucht man sich halt einfach welche. Das haben sich meine Frau und ich gedacht, als wir uns in ein altes Schwedenhaus in Smaland verliebt haben. Im Internet gesehen, hin gefahren und für toll befunden. In der Regel finden wir beide ganz unterschiedliche Dinge gut und wenn wir dann mal was gemeinsam super finden, dann sollten wir es auch kaufen. Gesagt getan und wir haben uns zum 20 Jährigen Hochzeitstag ein 250 Jahre altes Schwedenhaus gekauft

Weiterlesen

Generation ohne Moral und Gewissen

Ignoranten

Wer kennt das nicht man steht hinten in der Schlange und irgend nen Trop marschiert an allen vorbei und geht direkt an die Kasse, tut dann so als hätte er/sie nicht gesehen, das da noch andere stehen. Oder an der Ampel fahren sie rechts auf dem Radweg blinkend vorbei, um dann bei der nächsten Ampelphase sich doch vor zu drängeln. Selbst auf das Fehlverhalten nett angesprochen stößt man auf Aggressivität und Uneinsichtigkeit.

Das ist die Generation die uns in den Abgrund stürzen wird. Die Generation ohne Gewissen und Moral. Sätze wie, „so was gehört sich nicht“ oder „das wäre ja unmoralisch“ kommen diesen Untermenschen nicht in den Sinn.

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Weiterlesen

Eine Woche Dänemark Ostseeküste

Eine Woche Dänemark Ostseeküste

Schwub, vorbei… Am Samstag morgen um vier Uhr in der Früh ging es los. Der Wohnwagen war bis 24:00 Uhr eingeräumt worden, dann nur schnell 4 Stunden Schlaf paar Brote für unterwegs machen und dann um 5 auf die Autobahn durch Berlin. Eine Woche Dänemark Ostseeküste liegen vor uns und ich freue mich riesig. Auf engen Raum wieder zurück zu den Wurzeln finden. PC, Handy und Elektronik Schnickschnack nur im Notfall anschalten, keine TV Berieselung einfach die Seele baumeln lassen und die Familie, die Ruhe, meinen Weber 47cm Premium Cattle und die Weitsicht genießen.

Wir hatten in diesem Jahr Glück, die Winterferien wurden wegen des Internationalen Turnfestes auf Pfingsten verschoben und das Wetter Ende Mai Anfang Juni schien schon gut zu sein.

Weiterlesen

DIY Bienchenhotel selbst gemacht

Leider sterben Weltweit immer mehr Bienenvölker aus. Dies hat verschiedene Ursachen, Monokulturen, Pflanzenschutzmittel, rücksichtslose Industrieimker und auch dem ein oder anderem Privathaushalt sind die Bienen zu wieder und werden zerquetscht oder deren Löcher zugeschmiert, so das sie unweigerlich sterben müssen.

Aber wie soll es weiter gehen, wenn die Bienen sterben? Der ein oder andere Wissenschaftler spricht schon davon, das wenn die Bienen sterben auch der Mensch stirbt. Es gibt keinen mehr der die Pflanzen so effektiv bestäubt, wie es die Bienchen und Hummeln tun. In China sieht man schon Menschen in den Bäumen sitzen, die mit kleinen Puscheln die frischen Blüten manuell bestäuben.

Also helfen wir der Welt mit unserem DIY Bienchenhotel

Weiterlesen

Stone Brewing Berlin ein Bierischer Genusstempel

In der vergangenen Woche war ich mit einem guten Freund bei Stone Brewing Berlin. Versteckt liegt es am Gasometer Berlin, um genau zu sein „Im Marienpark 22, 2107 Berlin“. Da ich seit einiger Zeit mein Navi nicht upgedatet hatte war ich froh, das mein guter Freund den Weg auf dem FF wusste. Ich hatte bedenken, das ich bei 51 Gecrafteten Bieren in die Zeit versetzt werde, als ich noch im Haus der 1000 Biere einkehrte. Aber ich wurde absolut positiv überrascht. Das Konzept der Stone Brewing Berlin zielt schon auf die gehobene Käuferschicht ab. Hier geht es um Genuss und nicht um besinnungslos…Sowohl das Ambiente als auch der Service exorbitant super. Weiterlesen

Gärtnern im Winter, was macht der Gärtner?

Was macht der Gärtner im Winter?

So, yeehaw, endlich Winter alles ist weiß und die abgestorbenen Äste und Büsche und das alte Laub ist unter einer schönen weißen Schneedecke verschwunden. Letztens saß ich mit einem Bekannten zusammen, der schier am Verzweifeln ist. Er liebt seinen Garten und möchte am liebsten schon wieder loslegen. Voll Inbrunst hat er mir von seinen Stauden, Beeten und Büschen und Bäumen erzählt. Von den vielen prächtigen Farben und den Gerüchen. Ich kam mir fast wie im Frühling vor und konnte mir das schon alles sehr gut vorstellen. Dennoch machte seine Unruhe mich ganz kribbelig. Er wusste gar nicht so recht, was er im Winter mit all der ganzen Zeit anfangen soll. Deshalb haben wir uns bei einem schönen Tee mal hingesetzt und darüber sinniert, was Gärtnern im Winter so ausmachen kann. Die folgenden Tipps und Ideen sind dabei herausgekommen.

Weiterlesen

BBB wünscht Frohes gesundes Neues Jahr 2017

Berlin, den 07.01.2017

Der erste Blogeintrag überhaupt…Schon wieder eine Woche um, schon wieder viele Eindrücke und Erfahrungen. Der Sinn steht nach Aufbruch, das Leben geht weiter und die Lebenden suchen sich neue Ziele.

Der erste Tag im neuen Jahr war voll Euphorie und guten Vorsätzen, von den ich hoffe wenigstens einige umsetzen zu können. Jedes Jahr das Gleiche. Das Neue Jahr, neues Glück altes wird beendet und es wird auch neues bringen. Neue Leben, einige sind schon geboren worden, einige werden noch kommen. Ich hoffe da persönlich auf Nachwuchs in der Familie, hoffe Patenonkel zu werden und bin voller Vorfreude. Ein neuer kleiner quirliger Geist in dieser unsteten Welt.

Ich werde mich offenbaren und dennoch zurückziehen. Beef Beer und Bees werden mein Vermächtnis an die Welt, genauso wie ich selbst an neuem arbeiten werde, um altes zu fordern und fördern. Weiterlesen